Startseite
    Allgemein
    Ausrüstung
    Brettchenweben
    Kammweben
    Färben
    Nadelbinden
    Spinnen
    Sprang
    Weben
  Über...
  Archiv
  Projekt Prachtmantel
  To-Do und UVO-Liste
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    xiabeau
    - mehr Freunde


Links
   WirWeben
   Silberkram
   Babettes Editor
   Flinkhand
   Neues vom Steingarten
   Racaire's Embroidery
   Sheepmama
   Versponnen-Verwebt
   We're French
   Wintermondin
   Wollknoll
   Xias mittelalterliche Handarbeiten


http://myblog.de/wirweben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ruhe vor dem Sturm

...und nach dem Sturm...

Yeah, ich hab endlich die Moderation hinter mich gebracht. Es war ein schönes Konzert und meine Ausführungen zu den Musikstücken waren sehr gelobt worden. Die Vorbereitungen dafür haben mich die ganze vergangene Woche begleitet. Gestern gabs einige lang

Zwischendurch blieb eigentlich nur Zeit zu Vorbereitungen zum Nadelbindekurs am kommenden Samstag. Ich hab endlich mal einen Musterschlauch begonnen. Wegen der Stichwechsel kein wirklich schönes Objekt, aber hilfreich für den Vergleich von verschiedenen Stichen und auch von verschiedenen Verbindungsstichen bei nur einem Stich. Der Schlauch ist noch nicht fertig und beschriften muss ich ihn auch noch. Auf jeden Fall weiß ich jetzt, warum man beim Nadelbinden mitten im Werkstück nicht den Stich wechseln sollte. Das Ergebnis ist wirklich nicht elegant. Aber andere Randabschlüsse können schön werden.
Ein Bild von dem Objekt gibts, wenn es fertig beschriftet ist. Es sieht in seiner Unregelmäßigkeit eher aus wie ein verkorkster Schal von einem unfähigen Anfänger  

Tja und morgen gehts los an der Uni und ich fange einen neuen Nebenjob an... Vorbei die besinnliche Weihnachtszeit *seufz*
Heute kommt dafür auch der Weihnachtsbaum weg und nebenbei färbe ich noch einen Strang Wolle mit Birkenblättern. Auch fürs Wochenende...

 

9.1.07 11:50
 
Letzte Einträge: Färberknöterich-Samen, In drei Monaten..., Färberknöterich, Lästiger Spam, Genug...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung