Startseite
    Allgemein
    Ausrüstung
    Brettchenweben
    Kammweben
    Färben
    Nadelbinden
    Spinnen
    Sprang
    Weben
  Über...
  Archiv
  Projekt Prachtmantel
  To-Do und UVO-Liste
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    xiabeau
    - mehr Freunde


Links
   WirWeben
   Silberkram
   Babettes Editor
   Flinkhand
   Neues vom Steingarten
   Racaire's Embroidery
   Sheepmama
   Versponnen-Verwebt
   We're French
   Wintermondin
   Wollknoll
   Xias mittelalterliche Handarbeiten


https://myblog.de/wirweben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Erstens kommts anders...

... und zweitens als man denkt

Das Zimmerräumen gestern gestaltete sich doch schwieriger, als ich dachte. Das Buffet und die Kommode hatten sich übers letzte Jahr in richtige Kruschkisten verwandelt.

Quer rumfliegende Medikamente, Räucherstäbchen, die Uralt-Ich-brauch-die-noch-Kassettensammlung von Jens und mir, Tischdecken, Vasen und eine Masse Kabel verstopfen die Schubladen und das musste sich einfach ändern. Zwar hätte ich die Kassettensammlung am liebsten ohne Jens geräumt, aber eh er mir die nächsten 10 Jahre vorhält, ich hätte seine Lieblingskassette verschrottet... Die Kabelsammlung wird auch reduziert und wandert in die Kabelkiste in der Werkstatt. Die Reisewecker und uralten Fotoapparaten folgen inzwischen zahlreichen Kassetten in den Müll.

Vor den Schränken und v.a. diesen Sammlungen hatte ich wirklich Angst, aber es ist gut, sich endlich dem Kram entgegengestellt zu haben. Es sind noch eine Menge Kassetten da, aber der Hügel der Unverzichtbaren ist deutlich geschrumpft. Jetzt werden wir gemeinsam immer mal zwischendurch in einen Stapel reinhören und weiter aussortieren.
Bei diesen Ordnungsmanagern wie "simplify your life" klingt das Trennen von unnötigem Kram immer so einfach, aber in Wirklichkeit ists das nicht *seufz* Manche Sachen hat man liebgewonnen, aber sie gerieten ins Abseits. Lieber trenne ich mich mal von Dingen, die die Sicht aufs Liebgewonnene bisher verdeckt haben.

Demnächst kommt der Näh- und der Wollschrank dran und darin mag ich wirklich fast alles  Darin werde ich bestimmt noch UVO's entdecken und so wird meine neue Liste (ja, ich hab doch noch gestern abend eine grobe Liste angefertigt, siehe links) bestimmt noch länger.

Gleich wird noch eine Ballast-Arbeit an der Uni abgegeben und dann gehts rund mit dem Putzen... Mein "Büro" ist derzeit eine Zettelwüste und staubüberlagert und hat nichts mehr von einem angenehmen Arbeitsplatz.

12.12.06 12:10
 
Letzte Einträge: Färberknöterich-Samen, In drei Monaten..., Färberknöterich, Lästiger Spam, Genug...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung