Startseite
    Allgemein
    Ausrüstung
    Brettchenweben
    Kammweben
    Färben
    Nadelbinden
    Spinnen
    Sprang
    Weben
  Über...
  Archiv
  Projekt Prachtmantel
  To-Do und UVO-Liste
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    xiabeau
    - mehr Freunde


Links
   WirWeben
   Silberkram
   Babettes Editor
   Flinkhand
   Neues vom Steingarten
   Racaire's Embroidery
   Sheepmama
   Versponnen-Verwebt
   We're French
   Wintermondin
   Wollknoll
   Xias mittelalterliche Handarbeiten


https://myblog.de/wirweben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Jahresstart

Ich wünsche ein frohes neues Jahr 2007.

Heut nur mal bilanzieren, dass ich die Tage praktisch nix handarbeitstechnisches gemacht hab. Am 1. Januar konnte ich mich nicht beherrschen und habe doch größerformatige Babysöckchen für den Zwerg angefangen. Inzwischen ist Socke 2 auf den Nadeln.
Aber ich hab auch endlich mal wieder was gelesen, und zwar "Die Katze unterm Christbaum". Ein Buch mit 4 Geschichten, die mehr oder weniger mit Katzen, auf jeden Fall mit Weihnachten und garantiert mit einer kitschigen Liebesgeschichte zu tun haben. Ideale leichte Frauen-Festtagslektüre ohne weiteren Tiefgang.

Gestern war einfach anderweitig Arbeit angesagt. Am Sonntag moderiere ich das Konzert vom Musikverein Hetzerath und ich hab gerade erstmal eine Materialsammlung fertig. Da muss ich noch ranklotzen. Zudem habe ich mich für eine Aushilfsstelle beworben, damit Geld in die Hütte kommt.

Tjaa...und heute hab ich neben der Schreiberei endlich das gemacht, was wohl viele zur Zeit tun: Sport, damit die Weihnachtsröllchen wegkommen. Bei mir sind das mehr als Weihnachtsröllchen *rotwerd* und den Sport mache ich ja sowieso jede Woche - es ist also kein guter Vorsatz fürs neue Jahr.
Manuela und ich haben es ausgenutzt, mal bei Tageslicht zu walken und haben einen Riesenbogen um ganz Kreuznach geschlagen. Ich bin richtig stolz darauf. Schätzungsweise waren wir mal 7 Kilometer meist durch die Weinberge unterwegs und hatten eine wunderbare Aussicht auf die Stadt. Die Strecke sollten wir uns öfter vornehmen, wenn es abends wieder heller wird.

 

3.1.07 19:25
 
Letzte Einträge: Färberknöterich-Samen, In drei Monaten..., Färberknöterich, Lästiger Spam, Genug...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung