Startseite
    Allgemein
    Ausrüstung
    Brettchenweben
    Kammweben
    Färben
    Nadelbinden
    Spinnen
    Sprang
    Weben
  Über...
  Archiv
  Projekt Prachtmantel
  To-Do und UVO-Liste
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    xiabeau
    - mehr Freunde


Links
   WirWeben
   Silberkram
   Babettes Editor
   Flinkhand
   Neues vom Steingarten
   Racaire's Embroidery
   Sheepmama
   Versponnen-Verwebt
   We're French
   Wintermondin
   Wollknoll
   Xias mittelalterliche Handarbeiten


https://myblog.de/wirweben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Pilzfärbungen

Am vergangenen Wochenende war bei uns mal wieder ein Flinkhand Rhein-Main Treffen. Unsere Gäste kamen mal wieder aus allen Himmelsrichtungen: Koblenz, Mannheim, Frankfurt und Taunus und sogar aus dem Saarland und Frankreich.

Kattugla hat eingeweichte Pilze mitgebracht sowie selbstgezapftes Quellwasser und machte mit uns wunderbare Färbereien.

Wir haben zimtfarbenen Weichporling, Bluthautkopf und Zimthautkopf verarbeitet und das alles kam dabei raus:

Weichporling=violett, 2. Zug: hellviolett und braun (+Kupfersulfat)
Bluthautkopf=rot
Zimthautkopf=orange
Mischung von Blut- und Zimthautkopf im 2. Zug=orange

Des weiteren hatte Alina noch ihre Kardiermaschine mitgebracht, die ich ausgiebig zum Kardieren der "Sackwolle" genutzt habe (nicht identifizierte Wolle, wahrscheinlich was mit Merino). Die ist praktisch nicht aus der Flocke zu verspinnen gewesen.

Spätestens bei den Färbergebnissen hab ich gemerkt, dass sich das Kardieren lohnt. Das tiefe blutrot ist ein Probestrang von der Wolle.

30.10.08 13:27
 
Letzte Einträge: Färberknöterich-Samen, In drei Monaten..., Färberknöterich, Lästiger Spam, Genug...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung