Startseite
    Allgemein
    Ausrüstung
    Brettchenweben
    Kammweben
    Färben
    Nadelbinden
    Spinnen
    Sprang
    Weben
  Über...
  Archiv
  Projekt Prachtmantel
  To-Do und UVO-Liste
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    xiabeau
    - mehr Freunde


Links
   WirWeben
   Silberkram
   Babettes Editor
   Flinkhand
   Neues vom Steingarten
   Racaire's Embroidery
   Sheepmama
   Versponnen-Verwebt
   We're French
   Wintermondin
   Wollknoll
   Xias mittelalterliche Handarbeiten


https://myblog.de/wirweben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Fertig gewebt

Heute morgen kam er endlich vom Webstuhl runter *freu* Mein erstes Gewebe von meinem Vierschaftwebstuhl. Ein drei Meter langer Versuchs- und Resteschal im Rosengang.

Ich habe ziemlich lange an dem Stück gesessen, weil die Arbeit einfach auch mal eine Woche oder mehr ruhen musste. Noch gestern dachte ich, das nimmt kein Ende und auf einmal ging es ganz schnell.

Hier mal ein paar Bilder, an dem auch der Einzugfehler sehr deutlich zu sehen ist

Das ganze Stück auf der Wiese. Man erkennt auch die Unterbrechungen in der Kette. Diese habe ich bewusst gelassen, weil ich ein gutes Stück als Winterschal behalten möchte und dieses in 3 Farben gehalten habe.

Hier ein paar Details. Links der Probeteil mit naturfarbener und blau (mit Ostereifarbe) eingefärbter Wolle, rechts der Teil, der einmal zum Winterschal gehören soll in Zwiebel- und Bluthautkopffärbung.

Im allerletzten Abschnitt habe ich Leinwandbindung und Rosengang kombiniert, um zu sehen, wie das mit dem Mustern läuft. Hätte ich noch genug Garn in der Kettfarbe übrig gehabt, hätte ich dieses statt der naturbraunen Wolle genommen.

So... und nun gerade rotiert das ganze Stück durch die Waschmaschine und wird dann auseinandergeschnitten. Was ich mit den Probeteilen mache, muss ich noch überlegen. Vielleicht Säckchen oder so...

Achso, noch ein paar Details:
Gewebt wurde mit einem 40/10er Riet (4Fäden pro cm), Kette war schätzungsweise Nm 6/2, Schuss waren gemischte Reste aus meinem Wollvorrat.
Anzahl der Kettfäden: ich suche mein Gewebeplanungsblatt *schäm*
Breite muss ich noch ausmessen, Länge ca. 3 Meter

 

14.4.09 15:12
 
Letzte Einträge: Färberknöterich-Samen, In drei Monaten..., Färberknöterich, Lästiger Spam, Genug...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung