Startseite
    Allgemein
    Ausrüstung
    Brettchenweben
    Kammweben
    Färben
    Nadelbinden
    Spinnen
    Sprang
    Weben
  Über...
  Archiv
  Projekt Prachtmantel
  To-Do und UVO-Liste
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    xiabeau
    - mehr Freunde


Links
   WirWeben
   Silberkram
   Babettes Editor
   Flinkhand
   Neues vom Steingarten
   Racaire's Embroidery
   Sheepmama
   Versponnen-Verwebt
   We're French
   Wintermondin
   Wollknoll
   Xias mittelalterliche Handarbeiten


https://myblog.de/wirweben

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wintertief?

Ich kann mich zu gar nichts richtig aufraffen. Eigentlich wollte ich ein wenig mehr Brettchenweben, stattdessen klebe ich an meinen ersten Mustersocken. Aber selbst dort reicht es immer nur für ein paar Reihen.

Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass ich in dieser Woche viel unterwegs war, aber ich habe zu keiner Sache richtig Lust oder bleibe lange dran. Immerhin habe ich dadurch kleine Fortschritte an meinem Kleid und an meiner UVO-Broschur.

Gestrickt habe ich am meisten, wohl aus Neugierde, wie denn das Muster wird. Übrigens sind das die Socken "Tea Time" aus "Socken aus aller Welt". Wie in der Anleitung versprochen, sind sie leicht zu stricken und sehen wirklich aufwendiger aus als sie tatsächlich sind. Ich bin inzwischen im Fuß angekommen und kriege meine erste Socke bald fertig. Nur bin ich nicht einbeinig und brauche auch eine zweite Socke. Hoffentlich verlässt mich da nicht das Interesse *seufz*

Naja, da bleibt zum Glück das FHT, das sich mit Riesenschritten nähert und zu dem dann das Strickzeug einfach mitkommt. Ich habe bei den engen Räumen irgendwie keine Lust auf Riesengepäck und da ist Strickzeug und ein kleiner Webrahmen einfach ideal :-)

 

 

5.2.10 16:16
 
Letzte Einträge: Färberknöterich-Samen, In drei Monaten..., Färberknöterich, Lästiger Spam, Genug...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung